Presse   
 
 


"Brief an Emilie" Premiere in Hannover

PremiereIn Zusammenarbeit mit der Berliner Musikgruppe ABAK- Projekt ist dieses Jahr das Musikvideo "Brief an Emilie" entstanden. Es orientiert sich an den Briefwechseln zwischen Theodor und Emilie Fontane, der großen Liebe des Dichters und Schriftstellers. Die Premiere fand am 5. November 2011 in Hannover statt.

In Anlehnung an diesen Briefwechsel wird in stimmungsvollen Bildern die Geschichte zweier Menschen erzählt, deren tiefe Liebe und Leidenschaft, durch eine lange Phase der Trennung, auf eine harte Probe gestellt wurde. Gedreht wurde an authentisch wirkenden Drehorten in und um die Region Hannover herum.

Video online

Das feinfühlige Schauspiel von Orest Jason Glowienka als Theodor Fontane und Astrid Görs-Jürgensmeier in der Rolle der Emilie, gleicht einer Liebeserklärung an die Liebe selbst.


Die musikalische Untermalung lieferten Andreas Krause & Annett Böhnisch, verstärkt durch Andreas Kupsch (ehemals "Die Skeptiker") einem Altmeister der Gitarre. Abgerundet wird die Musik durch das virtuose Klavierspiel von Uwe Grünewald, und den ausdrucksstarken Stimmen von Ilka-Menschig Krause und Sven Rebentisch. Mit viel Gefühl und mit Liebe zum Detail in Szene gesetzt, ist das Video ABAK Projekt - Brief an Emilie eine weitere fast schon spirituelle Reise in eine vergangene Zeit.

Single veröffentlicht

iTunes